Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

InGame

Monat:


Anfang Mai


Tag:


Tag 25


Tageszeit:


Abends
ab 18.01.14 -> Nachts


Wetter:


sonnig


Heute ist ein überdurchschnittlich sonniger Tag. Es bleibt trocken und es weht ein leichter Wind. Insgesamt stimmt das Wetter schon vorfreudig auf den Sommer ein.

Die Temperaturen liegen bei 15°C - 20°C


Geburtstage:


Nishi 04.05.



Neueste Themen
» Fragen?
Fr 16 Okt - 7:03 von Streuner

» ~Achtung! Neuste Meldungen!~
Mi 2 Sep - 7:17 von Streuner

» Kündigung der Partnerschaft
Fr 16 Mai - 6:57 von Streuner

» Raindrops || Wir freuen uns auf aktive, freundliche Mitglieder
Mi 23 Apr - 22:31 von Streuner

» Änderung School life internat
So 13 Apr - 4:12 von Streuner

» ByeBye
Sa 5 Apr - 9:34 von Lena

» Human Soul School
Fr 4 Apr - 2:08 von Streuner

» [Änderung]Heaven Meadows Stable
Do 6 März - 4:47 von Streuner

» THE TRIBE - Partnerschaftauflösung
So 2 März - 21:46 von Streuner

Das Team
           
Die aktivsten Beitragsschreiber
Amelie
 
Lares
 
Franziska
 
Nyela
 
Larissa
 
Melinda
 
Isabella
 
Admin
 
Streuner
 
Markus
 

Speechbox

Shoutbox
Toplisten
hier abstimmen    Rollenspiel Topliste  

Straßen

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Fr 22 Nov - 2:31

Der Musiker war noch ganz in seinen Gedanken und schob sich gerade die Sonnenbrille wieder ins Gesicht. Er sah sich immer noch um und beobachtete die Menschen. Als er einen Skater sah, schüttelte er den Kopf. Komischer Typ. Als der Mann jedoch zum Sprung ansetzte und wieder landetete sprang Valentin beiseite und fluchte "Alter! Kannst du nicht aufpassen?" Er verstand gar nicht, wie jemand so rücksichtslos durch die Gegend fahren konnte. Der Typ hatte sie doch nicht mehr alle! Valentin nahm seinen Rucksack, den er fallen gelassen hatte und kontrollierte seine Gitarre. Zum Glück war diese noch ganz! Das wäre ja noch schöner geworden, wenn dieser Penner diese auch noch demoliert hätte.

Als Valentin den Mann in der Müllhalde sah musste er allerdings lauthals loslachen. Das geschah ihm ganz recht, dass die Mülltonne umkippte. Wenigstens sah der Typ nun aus, als würde er genau dort hingehören. Zwischen all den Dreck.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Fr 22 Nov - 3:04

Daren richtete sich langsam aber sicher gänzlich aus dem Müll auf und blinzelte erst einmal mehrfach bevor er sich nach der Stimme umsah, welche doch gerade nichts besseres zu tun hatte als auch noch zu lachen. Was so witzig daran war, dass er sich hier hätte beinahe alle Knochen gebrochen, konnte er nun wirklich nicht verstehen und so verengten sich auch schon seine Augen zu schmalen Schlitzen. Erst jetzt fing er dann an und klopfte sich erst die Jeans ab, welche doch einen hübschen Risse am Knie bekommen hat und danach die Lederjacke samt den dazu gehörigen Ärmeln. "Lauf aufm Bürgersteig und du wirst auch nicht erfasst..." gab er mehr grummelnd und kaum verständlich von sich als auf irgendeine Weise nett oder höflich. Sogleich fuhr er sich dann auch noch schnell mit den Fingerspitzen durch die Haare um diese wieder zu richten.

Der hübsche kleine, blutende Schnitt auf der linken Wange und das sicherlich zum Veilchen werdende linke Auge sahen nun wirklich nicht so aus als hätte es dem Kerl Spaß gemacht sich in der Müllhalde wieder zu finden, denn ansonsten war er eigentlich ganz ordentlich gekleidet.

So folgte nur noch ein Zähneknirschen und der Blick hinab zu seinen Skates, welche dann auch schon, nachdem er sich etwas abseits hingesetzt hatte, ausgezogen wurden, denn eines der Räder schien kaputt zu sein.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Fr 22 Nov - 4:24

Valentin konnte sich leider nicht so richtig zusammen reißen, nachdem der Typ da immer noch auf der Erde saß. Hatte er allen ernstes gesagt, Valentin sollte sich auf dem Bürgersteig bewegen? Na der hatte sie doch nicht mehr alle.

Der junge Mann sah zu dem Typen runter. "Was hast du es denn so eilig gehabt. Die Tonne konnte ja wohl nichts dafür!" sagte Valentin schon leicht genervt und stellte die Mülltonne auf. Valentin war der Meinung, dass man das Chaos nicht noch vergrößern musste, indem man Mülltonnen umfuhr. 

Den Typen lies er dennoch nicht aus den Augen, da er noch nicht sicher war, wie er diesen einschätzen konnte. Arschlöcher, Kriminelle und Assoziale gabs ja schließlich in jeder Stadt.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Fr 22 Nov - 6:13

Nachdem Daren sich nun die Skates ausgezogen hatte und in Socken aufstand, hob er nun auch wieder den Kopf und schaute dem Fremden das erste Mal wirklich ins Gesicht, begann ihn dann kurz zu mustern und hob schließlich eine Augenbraue etwas an. "Ich weiß ja nicht, ob du schon mitbekommst hast, wie wir so leben aber es fährt weder ein Bus noch sonst irgendwas großartig. Ich wäre froh, wenn ich mal wieder etwas Sprit finden würde, damit ich mein Motorrad wieder zum laufen kriegen könnte. Irgendwie muss man ja von A nach B kommen und das geht am schnellsten mit Skates. Dazu kommt, dass die Tonne da gester noch nicht lag."

Langsam hob sich noch die zweite Augenbraue und ein leichtes Kopfschütteln folgte. Die freie Hand, fuhr sich durchs Gesicht, wo ein wenig Blut aus dem Schnitt hinab gelaufen war und verwischte so alles. Der nächste Blick fiel auf die blutverschmierte Hand und seine Augen weiteten sich schlagartig.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Fr 22 Nov - 7:34

Ob der Mann ihn für Blöd hielt?! „Ach.. kein Bus mehr Auch keine U-Bahn?  Mist. Dabei wollte ich doch noch meinen Flieger nach Hawaii heut bekommen und morgen muss ich doch geschäftlich weiter nach Honululu..… Habe ich wohl Pech gehabt.“ Er zuckte die Schultern. Natürlich wusste Valentin, was in der Welt vor sich ging, war für ihn ja auch nichts Neues. Auch wenn München nicht Dortmund war – Es war doch überall gleich. Arsch
Doch je mehr er sich drüber aufgeregt hatte, je ruhiger wurde der andere Mann.
 
Valentin ging näher auf den Skater zu. „Sag mal, ist alles okay bei dir?“ fragte er diesen, da die Wunde wohl doch mehr blutete als beide Männer erwartet hatten.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Fr 22 Nov - 8:00

Betrachtete immer hoch schockiert seine Hand, welche zwar nicht viel aber Blut aufwies. Daren blinzelte weiterhin. Entweder war er das absolute Weichei, was Blut anbelangte, oder er war einfach nur zu schockiert darüber, dass er überhaupt blutete. "Es...äh...ja sicher." sah dann zu ihm auf "Was hast du gefragt?" war die nächste dämliche Frage, die er stellt, als habe er ihn nicht gehört, aber diese trotzdem beantwortet.

So schlimm sah die Wunde gar nicht aus, blutete aber viel und jemand, der keine Ahnung hatte, wusste das auch nicht, ob nun schlimm oder nicht.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Fr 22 Nov - 8:12

Valentin verdrehte die Augen und zog schließlich eine Augenbraue hoch. "Ich fragte, ob bei dir alles okay ist? Du machst nen leicht verwirrten Eindruck?" Valentin hatte keine Ahnung von Wunden oder irgendwelchen Blutungen. Aber der Typ blutete und war irgendwie leicht verwirrt, sollte man da nicht irgendwas machen?

Eigentlich hatte er sich eben über den Kerl noch ziemlich geärgert, aber Valentin hatte auch keine Lust einen verletzten irgendwo liegen zu lassen, also wollte er sich vergewissern, dass es dem Typen gut geht. Er dachte über die Arztserien von früher nach. Fragte man bei verwirrungen denn nicht nach dem Namen oder sowas? "Weißt du denn, wie du heißt?" Dann wäre sowas auf jedenfall ausgeschlossen und er könnte dann einfach abhauen, wenn er wusste dass es dem Kerl gut ging.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Fr 22 Nov - 8:43

"Äh...ja sicher...ich denke nicht, dass ich was am Kopf hab." Sicher zu sein, schien er sich aber nicht, denn er furcht sich erst einmal über den Kopf um diese zu überprüfen. "Ich äh...Daren ja..." gab er von sich und schaute zugleich mit zusammengezogener Augenbraue zu dem Musiker auf. "Bei dir auch?"
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Fr 22 Nov - 20:54

Valentin nickte. „Okay.. wenn du meinst.“ Sagte er und blieb an seiner Stelle stehen. Dann überlegte er, ob er seinen Namen nennen sollte und sprach ihn schließlich aus. „Valentin.“ Mehr nicht. Und ob bei ihm alles klar war? Natürlich. Warum denn auch nicht? Valentin  überlegte noch, wo er heute die Nacht verbringen sollte, aber damit hatte er auf seiner ganzen Reise kein Problem gehabt. Irgendetwas fand sich schließlich immer. Und der Skater meinte, dass es ihm soweit gut ging, was auch ziemlich positiv war. „Wo wolltest du denn mit deinen Skates hin?“ fragte er den anderen Mann neugierig.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Fr 22 Nov - 22:41

"Eigentlich..." so entgegnete er erst langsam und begann dann zu überlegen. Nach einer kurzen Weile setzte er seine Worte fort. "...wollte ich glaube ich zum See hinunter" Darens Blick fiel daraufhin wieder auf die Skates. "Aber das kann ich wohl jetzt vergessen. Dafür ist der Weg nun doch zu weit um dann wieder zurück nach Hause zu kommen."

So stand er dann auf und schaute sich in der Umgebung um. "Mit Skates ist das eine Sache, aber zu Fuß..." er hob die Schultern an. "War eh eigentlich eine dumme Idee, ich sollte mich eh langsam mal darum kümmern, dass bei mir wieder alles auf Vordermann kommt."

Dann wandte sein Blick sich wieder auf Valentin. "Und du?"

avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am So 24 Nov - 22:35

Valentin wusste nicht, wie weit der See weg war. Er seufzte leicht. „Ich hab eine ziemlich weite Strecke in den letzten Wochen hinter mich gebracht.“ sagte dieser und schaute sich um.
Ich weiß leider nicht, wie weit der See weg ist, aber man kann doch alles zu Fuß erreichen. Man muss es doch irgendwie machen.“
Valentin lächelte leicht. „Naja.. ich werde mir wohl erstmal was suchen, wo ich die Nacht verbringen kann..“

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am So 24 Nov - 22:40

"Du willst dir was suchen, wo du die Nacht verbringen kannst, hört sich so an, als würdest du nicht aus der Ecke kommen." Daren schaute sich kurz um und deutete dann die Straße, aus der scheinbar Valentin gekommen ist entlang. "Den See mit Skates und ner anständigen Geschwindigkeit habe ich in ca. einer halben Stunde erreicht. Ohne Skates bin ich ein paar Stunden unterwegs und ganz ehrlich. Nachts allein hier auf den Straßen, sicherlich nicht das Beste." Kurz schüttelte er den Kopf und betrachtete den Neuankömmling etwas länger, schien dann kurz zu überlegen, bevor er weiter fortfuhr.

"Wie ist das heutzutage doch gleich? Eine Hand wäscht die andere? Ich wüsste, wo du heute Nacht pennen kannst und du gibst mir dafür was?" fragend war der Blick nun auf Valentin gerichtet.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am So 24 Nov - 22:53

Klar, einen langen Weg würde man zum See nicht einfach so gehen wollen, auch wusste man ja nie, was in diesen Straßen so vor sich ging. Valentin seufzte. "Ich komme aus Dortmund und brauchte dringend mal nen anderen Lebensraum. Es sieht einfach überall gleich aus, aber immerhin sind hier mal andere Menschen.

Valentin hörte sich das Angebot neugierig an. Da war doch sicher einen Haken an dem ANgebot. Und vorallem, was wollte Daren dafür haben? Was war ein Schlafplatz in dieser Welt wert?!
"Was willst du denn dafür haben, dass ich heute Nacht einen sicheren Schlafplatz bekomme?"

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am So 24 Nov - 23:01

Daren grinste breit, als ihm die Frage gestellt wurde. "Gegenfrage, was hast du? Ich weiß ja, dass hier kaum jemand etwas hat und ich geh auch kaum davon aus, dass du aus Dortmund noch nen Liter Benzin mit dir rumschleppst und den hier irgendwo versteckt hast." Knapp deutete er mit einem Kopfnicken in die Richtung aus der er gekommen war und setzte sich langsam in Bewegung. Er versuchte sich das Humpeln nicht anmerken zu lassen, was sich jedoch als schwieriger gestaltete als er sich gedacht hatte.

"Ich denke es kommt immer darauf an, was du nun weiter vor hast. Hier bleiben, dich einem Tribe vielleicht anschließen. Versuchen was eigenes aufzubauen und Schrecken und Chaos weiter in den Straßen verbreiten?" Er hob kurz die Schultern an und blickte dann wieder zu Valentin, ob dieser ihm folgte.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Mo 25 Nov - 8:26

Valentin überlegte, ob er tatsächlich hinter dem Fremden hergehen sollte. Dann straffte er die Schultern, schmiss seine Tasche über die Schulter, nahm die Gitarre in die andere und folgte Daren. Mehr als schief gehen konnte es ja nicht.

"Ich hab nichts, was dich interessieren könnte... fürchte ich.." Er überlegte, was er in seiner Tasche hatte. Aber mehr als zwei Flaschen Wasser, eine Dose Ravioli und ne Packung Kippen. Ach und ein paar Klamotten. Was genau konnte er Daren nun davon geben, ohne gleich Tod auf der Straße zu liegen.


"Und du wüsstest was, wo man tatsächlich übernachten kann? Ohne, dass ich gleich ausgeraubt werde oder tot bin?" Valentin war sich wirklich unsicher. Er hätte auch auf der Straße überlebt. Das hatte er schließlich immer.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Mo 25 Nov - 8:34

Daren drehte sich kurz zu ihm um und grinste. "Naja, wenn ich dich nicht abstechen kann...hmm. Ich besitze ein Haus, etwas die Straße hoch." Deutete die Straße hoch, als sie wieder auf der Kreuzung waren. "Wenn du nichts hast, was mich interessiert, musste mir halt helfen, etwas zu besorgen, was mich interessiert. Darunter zählt zum Beispiel Sprit." Es war einfach schwer zu bekommen und Daren selbst wusste gerade nicht einmal, wo er welche herbekommen könnte. Immerhin war er ja nicht weniger mittellos, nur weil er ein Haus besitzt.
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Mo 25 Nov - 8:45

Valentin lachte. So richtig sicher war er sich nicht, ob er sich auf dieses Angebot tatsächlich einlassen sollte. Doch warum sollte der junge Mann nicht einfach mal was riskieren? Also joggte Valentin an Darens Seite.
"Okay.. ich komme erstmal mit. Und wenn ich morgen tot bin, bin ich wohl selbst schuld," sagte er grinsend.

Sprit zu bekommen? Er war wahnsinnig.! Das war doch nahezu unmöglich.? Valentin überlegte. "Es gibt wahrscheinlich einfcherere Dinge zu besorgen." Er zuckte wieder einmal die Schultern.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Mo 25 Nov - 8:55

"Ganz ehrlich, ich habe besseres zu tun, als andere Leute umzubringen. Schön dumm wäre ich, wenn ich das tun würde. Außerdem.."mustert ihn kurz. All zu viel hast du nicht dabei, was mich interessiert." So schlenderte, bzw. humpelte er weiter die Straße hoch. Es schien ein ganzes Stück zu sein. "Was treibt dich überhaupt nach München? Ich mein ist doch überall gleich oder?"
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Mo 25 Nov - 9:14

Valentin überlegte, was er für eine Antwort geben könnte. "Ich war früher schon mal hier und fand es ganz nett. Und klar, ich könnte überall sein und es wäre auch kein Problem irgendwo anders hinzugehen. Ich wollte nur nicht mehr in Dortmund bleiben.." Er reagierte nicht auf das humpeln von Daren, da er selbst keine Ahnung von irgendwelchen Veretzungen hatte. Außerdem glaubte er ihm, dass er besseres zu tun hatte, als andere Leute umzubringen.
"Und was sollte ich auch bei mir haben, was dich interessieren könnte? Geld ist heute nichts mehr wert, benzin schwer zu bekommen. Ich hab alle altlasten hinter mir gelassen, wenns danach geht.
Und.. wofür brauchst du eigentlich Sprit?"

Valentin schaute sich die Gegend an, in die sie nun liefen. Irgendwie sah es trotz allem hier nett aus.

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Mo 25 Nov - 9:23

Daren lief einfach weiter. Blicke warf er Valentin eher selten zu. "Wofür brauch man Sprit? Ganz ehrlich, ich kann mir nichts geileres derzeit vorstellen als mich auf mein Motorrad zu schwingen und mal wieder ne Runde zu fahren. Wohin auch immer." Er musste leicht lächeln und bog dann noch einmal in eine der Nebenstraßen ab. Sehr viel weiter gingen sie nicht, als Daren vor einem kleinen 1-Familien-Haus stehen blieb. "Voila...oder wie man das nennt." sprach er und deutete mit einer knappen Geste auf das Haus vor den beiden. Mit diesen Worten zog er auch schon einen Schlüssel aus der Tasche und schloss auf. Es schien eine schwerere Verriegelung zu sein, denn er nutzte zwei Schlüssel. "Erwarte nichts atemberaubendes. Ich selbst hab nicht viel."
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Valentin am Mo 25 Nov - 22:49

Valentin folgte Daren ins Haus und nickte. "Ich erwarte nichts atemberaubendes. Das du ein abschließbares Haus hast, ist doch schon eine Menge wert." sagte Valentin und grinste leicht. Das mit dem Sprit konnte er verstehen, auch wenn seine Leidenschaft zu Motorrädern begrenzt war. Er musste nicht in dieser Welt mit einem Motorrad fahren, während ander um ihr Überleben kämpften.
"Hast du früher schon hier gelebt?" fragte er Daren und schaute sich im Flur um. 
Das Haus war echt in einem guten Zustand, was man von vielen Gebäuden in der Stadt und in ganz Deutschland nicht erwarten. Valentin stellte seine Gitarre ab und ging in den ersten Raum, den er sah. Es war eine Küche und Valentin musste lachen. "Gibts denn eigentlich noch Lebensmittel, die man kochen kann?"

tbc: Darens Haus


Zuletzt von Valentin am Di 26 Nov - 21:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________

avatar
Valentin

weitere Charas : Viktoria
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 21.11.13

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Daren am Di 26 Nov - 0:40

Daren blickte Valtentin nach.

tbc: Daren´s Haus


Zuletzt von Daren am Di 26 Nov - 9:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Daren

weitere Charas : Christopher
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 20.11.13

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Timm am Di 26 Nov - 3:02

cf: Lagerhalle – Haupthalle/ Verkaufsraum

Timm verließ die Lagerhalle wieder und trat zurück auf die Straße. Bedauerlicherweise wieder ohne sein Rad, aber er würde es ja – wenn alles glatt ging – spätestens heute Abend wiederbekommen. Er lief mit gemächlichen Schritten gen Hotel. Als dieses noch das Hauptquartier der Toxic’s gewesen war, hatte er immer einen großen Bogen um diese Gegend gemacht. Heute gehörte sie kurioserweise zu den sichersten in der Stadt...

tbc: Toxic-Hotel – Vor dem Gebäude

_________________




avatar
Timm

weitere Charas : LARISSA | MIE
Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 28.10.13
Alter : 22
Ort : MÜNCHEN (EHEM. BMW-MUSEUM)

Charakterbogen
Alter: SIEBZEHN JAHRE
Tribe: TAUSCHHÄNDLER
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Nina am Di 26 Nov - 10:32

cf: Englischer Garten

Nina blickte sich um als sie die Straßen betrat. Es war viel los. Aber immernoch war es so, das sich keiner länger als nötig auf den Straßen aufhielt. Und Nina hielt es genauso. Mit schnellen Schritten schob sie den Kinderwagen vor sich her zum Trainingsgelände.

tbc: Trainingsgelände der Münchner Löwen - Eingangshalle und Treppenhaus

_________________

Nina, 19, Münchner Löwen

weitere Charas: Susi, Finja, Nick, Kim, Vero, Alexa
avatar
Nina

weitere Charas : Susi
Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 31
Ort : Bielefeld

Charakterbogen
Alter: 19 Jahre
Tribe: Münchner Löwen
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Cem am So 8 Dez - 0:19

FIRST POST

Cem genoss die Spaziergänge allein. Ging ihm keiner auf den Sack. Er war zwar nie ein Fan von der Natur, aber was war denn geblieben? Alles ging den Bach runter bzw. ist den Bach runter gegangen. Müde trat er ein paar Steine vor sich her. Der letzte Abend war mal wieder viel zu lang gewesen. Ewig hatte Cem vor seinem Wohnwagen gesessen und seine Sorgen mit der letzten Flasche Bier ertrunken die er finden konnte. Er hoffte dass Larissa ein bisschen Abwechslung versprach. Ach hoffte, meistens tat sie das ja. Meistens, wenn sie nicht wieder ihre Launen blicken ließ.
Frauen, das einzige Mysterium hinter das Cem noch gestiegen ist. Nicht dass er irgendwelche anderen wissenschaftlich wertvollen Mysterien bestritten hatte, aber er glaubte gerne von sich selber ein cleverer Junge zu sein. Das war er nicht. Nicht wirklich, nicht wie man es von einem cleveren Jungen erwarten würde. Cem wusste nichts von Quantenphysik oder Algebra. Doch er kannte Menschen. Wusste sie und ihre Absichten einzuschätzen, selbst wenn diese ihr bestes gaben um es zu verbergen. Deswegen war er sich um Larissa nie sicher gewesen.
Sein ganzes Leben lang ging es mit dem Mädchen hin und her. Ein festen Standpunkt hatten sie nie. Freunde? Affäre? Pärchen oder Feinde? Im Moment mochte er Feinde schon mal ausschließen.
Ach wie er dieser Frau das Herz geöffnet hatte. Der böse Junge aus dem Brennpunkt wird weich für die große Liebe bla bla bla. Das ist also aus ihm geworden. Die Hauptrolle einer Liebes-Tragödie. Doch Cem mochte es. Mochte Larissa, weshalb er sich immer wieder auf sie ein ließ, in der Hoffnung dass es diesmal ernst ist. Wie verzweifelt kann man sein?
Nein, nicht verzweifelt. Cem war verliebt. Auch wenn er das niemals zugeben würde. Eher würde er sich drei Finger amputieren als diese Worte auch nur zu denken.
Kurz bevor er völlig abdriftete mit seiner Endlosschleife an Gedanken, holte ihn die Realität wieder ein. Er stand nun vor der Lagerhalle. Dort wo er warten wollte wie ein Hündchen vor dem Kaufhaus. Cem war glücklich dass Larissa nicht auf eine Leine bestand.
Wenn man vom Teufel spricht.. oder denkt. Da war sie. Trat ins Sonnenlicht. Sie sah gut aus. Natürlich sah sie gut aus. Als ob sich einer wie Cem mit etwas anderem abgeben würde. Seine Frauen sehen immer aus wie die Liebesgöttin persönlich.
Er begann zu lächeln, leicht nicht überschwänglich. Eher dieses verschmitzte Grinsen das Jungen drauf hatten wenn ihre Blicke mehr sagten als Worte jemals taten. Doch sie bemerkte ihn nicht. Das Lächeln weichte Verwirrung. Cem bewegte sich langsam auf sie zu. "Larissa." rief er grade laut genug. Da drehte sie sich rum. Beide lächelten nun. Ja, er hatte sie vermisst. Würde er das jemals zugeben? Nur über seine Leiche.

_________________

avatar
Cem

weitere Charas : Keine
Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 23.11.13

Charakterbogen
Alter: 19 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Straßen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten