Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

InGame

Monat:


Anfang Mai


Tag:


Tag 25


Tageszeit:


Abends
ab 18.01.14 -> Nachts


Wetter:


sonnig


Heute ist ein überdurchschnittlich sonniger Tag. Es bleibt trocken und es weht ein leichter Wind. Insgesamt stimmt das Wetter schon vorfreudig auf den Sommer ein.

Die Temperaturen liegen bei 15°C - 20°C


Geburtstage:


Nishi 04.05.



Neueste Themen
» Fragen?
Fr 16 Okt - 7:03 von Streuner

» ~Achtung! Neuste Meldungen!~
Mi 2 Sep - 7:17 von Streuner

» Kündigung der Partnerschaft
Fr 16 Mai - 6:57 von Streuner

» Raindrops || Wir freuen uns auf aktive, freundliche Mitglieder
Mi 23 Apr - 22:31 von Streuner

» Änderung School life internat
So 13 Apr - 4:12 von Streuner

» ByeBye
Sa 5 Apr - 9:34 von Lena

» Human Soul School
Fr 4 Apr - 2:08 von Streuner

» [Änderung]Heaven Meadows Stable
Do 6 März - 4:47 von Streuner

» THE TRIBE - Partnerschaftauflösung
So 2 März - 21:46 von Streuner

Das Team
           
Die aktivsten Beitragsschreiber
Amelie
 
Lares
 
Franziska
 
Nyela
 
Larissa
 
Melinda
 
Isabella
 
Admin
 
Streuner
 
Markus
 

Speechbox

Shoutbox
Toplisten
hier abstimmen    Rollenspiel Topliste  

Markus' Zimmer

Nach unten

Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Fr 5 Okt - 10:03

cf: Flur

In seinem Zimmer angekommen überlegte er, wo er den Hasen wohl am besten unterbringen sollte. Spontan entschied er sich die Truhe, die vor seinem Bett stand, auszuräumen um Platz für den Hasen darin zu schaffen. Danach warf er sich ins Bett und schloss die Augen - er schlief nicht, blieb aber eine zeitlang so liegen.

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Di 16 Okt - 8:51

Markus lag eine Weile in seinem Bett, als ihm plötzlich der Gercuh von frisch gekochtem Essen in die Nase stieg. Seit den drei Eiern zum Frühstück am Vortag hatte er nichts mehr in den Magen bekommen, der dem Ganzen mit einem lauten Knurren deutlich Nachdruck verlieh. Langsam kämpfte Markus sich auf, warf nur einen kurzen prüfenden Blick auf Bob in seiner Truhe und ging dann nach draußen.

tbc: Küche

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Mo 26 Nov - 8:47

cf: Flur

Obwohl er wütend war, schloss er die Tür zu seinem Zimmer leise. Niemand sollte mitbekommen wie er, Jered - auch wenn keiner wusste das er es war - die Fassung verlor. Mit gemächlichen Schritten ging er durch den Raum, zum Fenster und schaute hinaus, in den Garten. Früher, in seinem Maximilianeum stand er oft vor dem Fenster. Sah auf die Toten, die Besiegten, wie sie an den Kreuzen hingen und verwesten ... und was sah er hier? Blumen. Bäume. Wiese... doch es machte ihm nichts aus. Eigentlich lebte Markus gerne hier. Hier hatte keiner Angst vor ihm, hier heuchelte keiner Respekt - die Leute lebten einfach neben- und miteinander. Je mehr Gedanken er daran verschwendete, desto unwohler fühlte er sich. Er war nicht mehr Jered... er war nicht mehr Markus... Wer war er?
Ein Kratzen riss ihn aus den Gedanken und sein Blick fiel auf das Karnickel, dessen Pfote er absichtlich verletzt hatte um sich bei Isabella einzuschleimen. Jetzt, da sie wütend auf ihn war, war der Hase quasi wertlos für ihn geworden. Doch er brauchte jetzt eine Ablenkung...

tbc: Schmiede und Werkstatt

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Do 14 Feb - 6:48

cf: Werkstatt
absenzbedingter Zeitsprung: hat geschlafen

Markus öffnete die Augen. Komisch, normalerweise wurde er jeden Morgen durch das Treiben der restlichen Bewohner geweckt - doch heute nicht. Der Stress des vergangenen Tages hatte sein Schlaf wohl tiefer werden lassen als es für ihn typisch war. Müde ging er zum Fenster, zog die Vorhänge beiseite und starrte hinaus in den Garten, zu dessen heutigen Aussehen er einiges beigetragen hatte.
Der ehemalige Führer der Nomen est omen war gerade wieder dabei in Gedanken zu versinken als ihn ein kratzendes Geräuch daran hinderte. Den Ursprung suchend drehte Markus seinen Kopf und sein Blick fiel auf die Truhe, in die er zuvor Bob, den Hasen, gepackt hatte. Viel Ahnung von Tieren hatte er nicht, doch es lag nahe das der Nager, nach zwei Tagen ohne Futter, wohl ordentlich Kohldampf schob. Ihm blieb also nichts anderes übrig als in die Küche zu gehen um etwas für seinen "Mitbewohner" zu besorgen.

tbc: Küche


_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Mi 10 Apr - 8:01

cf: Küche

Mit einem lauten Schlag flog die Tür zu, nachdem Markus ins Zimmer getreten war. Er fühlte sich in diesem Moment als würde ihm die Decke auf den Kopf fallen, nicht einmal der Fall seiner Nomen traf ihn damals so hart. Was war mit ihm los? Noch vor ein paar Monaten hatte er keine Probleme damit Menschen vor den Augen derer Angehörigen zu erschießen und nun brachten ihn zwei Frauen an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Seine zuvor noch selbst gelobte Fähigkeit Angst und Trauer in Hass umzuwandeln, zeigte nun ihre Schwachstelle: Markus griff nach allem in Reichweite und lies es quer durchs Zimmer fliegen. Es schepperte und klirrte, einfach alles was kaputtgehen konnte, tat es auch. Das letzte das leicht genug war um mit bloser Hand aufgehoben zu werden war... Bob, der Hase dessen Wunden er und Isabella versorgt hatten. Der ehemalige Anführer der Nomen packte den kleinen Rammler im Genick, hob ihn an und... ...setzte ihn zurück in seine Kiste. Nur langsam beruhigte sich Markus, setzte sich auf die Kante seines Bettes und vergrub das Gesicht in seinen Händen.

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Gast am Mi 10 Apr - 8:04

(cf Schloss Possenhof Küche)

AJ ging durch die Gänge, immer wieder kamen ihn Rosen entgegen die ihn höflich Grüßten und Frohe Weihnachten Wünschten. Er hätte jeden am liebsten für das Fröhliche Grinsen das Messer an der Kehle gehalten. Aber nein AJ musste die Fassade aufrecht halten. Nicht alle durften wissen das er ein Ehemaliger Nome war genauso wie von Markus niemand wissen durfte das er der Anführer war. AJ würde alles für Markus tun, immerhin hatte er ihn die Rache ermöglicht die er damals so ersehnt hatte. Noch heute hatte AJ das Gefühl den jungen etwas schuldig zu sein.
Er ging schneller durch die Gänge zu den Zimmer von Markus. 'Hoffentlich ist er da.' Natürlich wusste AJ nicht was Markus mit den Mädchen anfangen sollte aber sie war sein Besitz. Er würde sicherlich die Richtige Entscheidung treffen über sie. Endlich kam er an und er blieb vor der Tür stehen. Er Strich sich nochmals durchs Haar und atmete tief durch. Dann klopfte er und wartete auf Antwort. Vielleicht würde Markus auch das mit den neuen Tribe in der Stdat interessieren. Das würde er auf jedenfall auch noch erzählen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Mi 10 Apr - 9:05

Markus seufzte. Der ehemalige Nomen wusste nicht weiter. Sein wertvollster Besitz, Caroline, war weg und den für ihn wichtigste Mensch Larissa musste er verletzten um sich selbst, sein Vorhaben und natürlich sie zu schützen. Er mochte das Leben und die Ruhe hier, doch genau so sehnte er sich die Macht und die Angst seiner Mitmenschen vor ihm zurück. Das erste mal seit seinem Putsch an Lukas und der damit verbundenen Übernahme der Nomen est omen wusste Markus nicht, wie es weitergehen würde. Das erste mal seitdem hatte er Zweifel an sich selbst.

Es klopfte an der Tür. Haltung wahren!, mahnte er sich selbst in Gedanken. Mit gezielten Schritten ging Markus zur Tür und öffnete gerade so weit, das er sehen konnte wer davor stand aber das Chaos in seinem Zimmer für den Aussenstehende nicht erkennbar war. Es war AJ, ein immer noch treuer Anhänger Jereds... Gerade passend für Markus' Stimmung. "Was willst du?" knurrte er durch den Türspalt.

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Gast am Mi 10 Apr - 9:20

Es dauerte nicht lange da öffnete sich auch schon die Tür, zwar nur ein Spalt breit aber er erkannte Markus. Er sah anders aus als zu seiner Zeit der Macht, die ganze Schminke fehlte aber trotz dessen war AJ sich sicher das es Jered war.
„Ich habe einige Neuigkeiten aus der Stadt. Außerdem..“ Er sah sich in den Flur um und beugte sich näher zu dem Spalt damit er sicher war das ihm nur Markus hörte. „Habe ich jemanden gefunden der vielleicht Interesse deiner seits wecken könnte.“ Sagte er und hoffte er lag nicht falsch. Den Zorn von Markus/Jered wollte er noch nie auf sich ziehen. Im Gegenteil er wollte das er stolz auf ihn war. AJ richtete sich auf und lehnte sich gegen den Türrahmen. „Hättest du denn einen Moment Zeit?“ er sah ihn fragend an und hoffte natürlich innerlich das es der Fall war. Damit er das Mädchen aus sein zimmer endlich los wurde. Innerlich stellten sich zugleich aber auch viele andere Fragen, War der unge der vor ihm stand noch immer der den er kennen gelernt hatte? ODer gefiel ihm nun doch zu sehr das Nette Leben hier auf den Schloss. Das zweite hoffte AJ natürlich nicht.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Do 11 Apr - 6:51

Durch den Türspalt starrte Markus seinen Gegenüber an, während dieser erklärte was er von ihm wollte. "Jemanden gefunden?", wiederholte Markus AJs Worte und sofort schoss ihm Caroline durch den Kopf. Wen hätte AJ sonst finden sollen, an dessen Anwesenheit Markus interessiert sein sollte? Es musste also Caroline sein.
Markus öffnete die Tür soweit, das er hindurch passte und verschloss sie direkt hinter sich wieder. "Bring mich sofort zu ihr!", befahl er seinem ehemaligen Untergebenen, ohne das dieser auch nur ein Wort über das Geschlecht der gefunden Person verloren hatte.

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Gast am Do 11 Apr - 7:19

AJ merkte das ihm seine ersten Worte egal waren, daher sagte er auch erst mal nichts weiter dazu. Als dann auch schon Markus hinaus trat zog er kurz eine Augenbraue hoch und war überrascht wie schnell doch Markus sich für die gefangene Interessierte. Er nickte. „ Sie ist seit gestern Abend in Meinen Zimmer.“ erklärte er und drehte sich den Gang zu und ging auch schon los. AJ wusste das der Junge ihn folgen würde. Immer wieder spähte AJ kurz hinüber zu seinen ehemaligen Anführer. 'Hoffentlich hat er noch immer das vor Augen was er mal hatte.' er konnte diesen Gedanken einfach nicht ablegen.
AJ wohnte einen Stock weiter oben wo eigentlich niemand der Rosen sich groß aufhielt, daher hatte er die Sicherheit das das Mädchen nicht entdeckt werden würde.

(Tbc Ajs Zimmer)
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am Do 11 Apr - 9:41

Markus folgte AJ. "Seid gestern?! Warum kommst du dann erst jetzt zu mir?!", fuhr er ihn zwar leise, für andere kaum hörbar, doch mit nachdruck an. Und was hatte Caroline in AJs Zimmer zu suchen? Keiner seiner Nomen durfte sich an seiner Leibeigenen vergreifen, nicht einmal als sie noch eine normale Sklavin der Nomen est omen war. Seid sie damals beitrat stand sie unter Jereds persönlichen Schutz, sollte sich nun herausstellen das AJ gegen diese Regel verstoßen hatte, würde er ihn, trotz seiner Tarnung, ohne mit der Wimper zu zucken töten.

tbc: AJs Zimmer

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Markus am So 28 Apr - 7:12

cf: AJs Zimmer

Markus schloss die Tür hinter sich. Erst jetzt, nachdem er an Romina Frust auslassen konnte und sich ein wenig beruhigt hatte bemerkte er, wie groß das Chaos das er in seinem eigenen Zimmer anrichtete wirklich war. Sich selbst und seinem vorherigen Ausraster kein Verständnis aufbringend schüttelte er den Kopf und ging ans Waschbecken um sich ein paar handvoll Wasser ins Gesicht zu schlagen. Zwar kam kein fließendes Wasser aus dem Hahn aber Markus hatte immer eine Flasche abgefülltes Wasser neben dem Becken stehen.
Draußen auf den Gängen schienen heute Abend einige Rosen unterwegs zu sein, vermutlich waren sie alle auf dem Weg zur Weihnachtsfeier und Markus beschloss sich dem anzuschließen.

tbc: Küche

_________________

avatar
Markus

weitere Charas : Lares, Lukas
Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Orden der Rose
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Markus' Zimmer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten