Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

InGame

Monat:


Anfang Mai


Tag:


Tag 25


Tageszeit:


Abends
ab 18.01.14 -> Nachts


Wetter:


sonnig


Heute ist ein überdurchschnittlich sonniger Tag. Es bleibt trocken und es weht ein leichter Wind. Insgesamt stimmt das Wetter schon vorfreudig auf den Sommer ein.

Die Temperaturen liegen bei 15°C - 20°C


Geburtstage:


Nishi 04.05.



Neueste Themen
» Fragen?
Fr 16 Okt - 7:03 von Streuner

» ~Achtung! Neuste Meldungen!~
Mi 2 Sep - 7:17 von Streuner

» Kündigung der Partnerschaft
Fr 16 Mai - 6:57 von Streuner

» Raindrops || Wir freuen uns auf aktive, freundliche Mitglieder
Mi 23 Apr - 22:31 von Streuner

» Änderung School life internat
So 13 Apr - 4:12 von Streuner

» ByeBye
Sa 5 Apr - 9:34 von Lena

» Human Soul School
Fr 4 Apr - 2:08 von Streuner

» [Änderung]Heaven Meadows Stable
Do 6 März - 4:47 von Streuner

» THE TRIBE - Partnerschaftauflösung
So 2 März - 21:46 von Streuner

Das Team
           
Die aktivsten Beitragsschreiber
Amelie
 
Lares
 
Franziska
 
Nyela
 
Larissa
 
Melinda
 
Isabella
 
Admin
 
Streuner
 
Markus
 

Speechbox

Shoutbox
Toplisten
hier abstimmen    Rollenspiel Topliste  

Rezeption

Nach unten

Rezeption

Beitrag  Tauschhändler-NPC am So 10 Nov - 8:20


Das Toxic-Hotel bietet Strom, sauberes Wasser und warme Mahlzeiten. Außerdem sorgen Angestellte für das leibliche Wohl jeden Gastes.

Preisliste:

Zimmer im OG 1 - 2 Konserven / 2 Nächte
Zimmer im OG 2 - 3 Konserven / 2 Nächte
Zimmer im OG 3 - 4 Konserven / 2 Nächte

-----------------------------------------

Alle Zimmer sind mit Doppelbett.
Alle Preise beinhalten eine Mahlzeit und 2 Liter Wasser pro Tag.

-----------------------------------------

Bevorzugte Zahlungsart sind Lebensmittelkonserven. Aber auch anders konservierte Lebensmittel werden akzeptiert.
Andere Zahlungsmethoden nur nach Absprache.

_________________

avatar
Tauschhändler-NPC

weitere Charas : --
Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 07.10.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Lukas am So 10 Nov - 9:38

First Post nach Zeitsprung:

Als Lares meinte er hätte einen Job für Lukas hatte er sich viel vorgestellt aber sicher nicht das... Vorallem nach dem heftigen Streit den die beiden hatten... Der Tauschhändler gab dem ehemaligen Nomen die Verantwortung für seine, wie es Lares ausdrücken würde, neueste Investition: Das Toxic-Hotel. Lukas hatte keine Ahnung von Verwaltung oder Personalzeugs, trotzdem nahm er die Stelle an - allein schon um sich mit Lares wieder zu versöhnen. Jetzt saß er also hier, "Chef" des Hotels, indem vor kurzem noch die Toxic lebten... Wohl fühlte er sich nicht wirklich dabei, immerhin gab es da draussen bestimmt noch den einen oder anderen Veteranen der sich sein Hotel zurückholen wollte... zum Glück hatte Lares für genügend Wachen gesorgt, auch wenn sich Lukas nicht sicher war ob dieser Zustand wirklich so einladend auf Gäste wirkte...
avatar
Lukas

weitere Charas : Lares, Markus
Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Lukas am So 17 Nov - 10:04

Nach wie vor saß Lukas hinterm Rezeptionstresen, hatte die Beine überschlagen darauf abgelegt und warf ein unvollständiges Kartenspiel Karte für Karte in seine Mütze. Münchens Bewohner waren alles andere als "reich" und nur die wenigsten konnten es sich leisten ihre Lebensmittel für eine Übernachtung im Toxic-Hotel herzugeben. Die paar Wenige die es dennoch taten waren bei weitem nicht genug um Lukas dauerhaft zu beschäftigen. Zwar gab es das Hotel, so wie es heute war, noch nicht sehr lange und die meisten hatten wohl auch zu viel Angst vor der Vergangenheit des Gebäudes, trotzdem zweifelte Lukas daran, das Lares daran wirklich viel verdienen würde. Aber wer war er schon Lares Geschäfte zu hinterfragen? Solang er für seine wenige Arbeit regelmäßig bezahlt wird, würde er sich nicht beschweren. Außerdem ging er schwer davon aus, das der Tauschhändler einen Plan hatte... das hatte er immer...
avatar
Lukas

weitere Charas : Lares, Markus
Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Alina am So 24 Nov - 1:07

FIRST POST

Alina hatte einen weiten Weg hinter sich gelassen. Vorbei an den Wäldern, den Seen und den Trümmern einer alten Stadt, die sie einst ihr zu Hause genannt hatte. Wie viele Monate war sie fort gewesen? Zeit hatte in der heutigen Welt keine Bedeutung mehr für sie. Viel eher hatte sie sie anhand der vielen kommenden und gehenden Gesichter gemessen, die sie auf ihrem Weg der Verdrängungen kennengelernt hatte. Und nun war sie trotz allem wieder hier. Nur um den einen Menschen zu finden, dem sie die ganze Schuld zusprach. Ihrer ehemals besten Freundin.
Den Entschluss hatte sie Hals über Kopf gefasst als sie fluchtartig aus dem letzten Tribe verschwunden war. Eine weitere Erinnerung, die sie verdrängen wollte. Markante Züge und Augen, die ihr die ganze Welt versprachen. Nur noch verblasste Erinnerungen. Doch es war genau dieser Tribe gewesen, der ihr die Informationen beschafft hatte, wegen denen sie nun vor dem Hotel stand, in dem sich Larissa angeblich aufhalten sollen. Ich hoffe für den Trottel, dass er mich nicht mit falschen Infos gefüttert hat!
Ihren Koffer hinter sich herziehend betrat sie nach noch nicht einmal fünf Minuten den Haupteingang des Hotels und musste wegen des plötzlichen Lichtwechsel die Sonnenbrille herunternehmen, welche sie dann auf ihrem Kopf schob. Dafür, dass schon längst kein Anstand und auch keine wirklichen Regeln mehr existierten, sah das Hotel an sich noch recht sauber und bewohnbar aus. Alina hatte mit weitaus schlimmeren gerechnet, aber irgendwie passte es in das Bild, welches sie sich von Larissas jetzigem Leben gemacht hatte. Ihr ging es gut und sie lebte im Luxus, während ihre beste Freundin sich die Monate hinweg durch gekämpft haben musste. Nicht mehr lange..., beruhigte sie sich selbst und machte hinter der Rezeption einen Typen aus, der eher gelangweilt irgendein Spiel zu spielen schien. Alina verzog das Gesicht, hatte er sie anscheinend noch nicht wahrgenommen (was ihr, ehrlich gesagt, gehörig gegen den Strich ging), setzte dann aber ihr unbezahlbares Lächeln auf und stakste auf den Tresen zu. Eher aus Spott heraus betätigte sie die kleine Klingel, die auf dem Tresen stand und wandte sich mit den Worten: „Ich suche ein Zimmer. Kannst du mir vielleicht weiterhelfen?“ an den Kerl, der sie nun hoffentlich mit der ihr gebürtigen Aufmerksamkeit behandeln würde. Unehrlich lächelte sie ihn naiv und etwas schüchtern an – lieber als die Dumme und Liebe rüber kommen, die sie eigentlich nicht war. So blieben ihre wahren Beweggründe bis zum Schluss vor allen verborgen.
avatar
Alina

weitere Charas : Nein
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 23

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Lukas am So 24 Nov - 1:51

Die Karten lagen lagen überall aber die meisten nicht dort, wo sie sein sollten. In die Mütze hatten es gerade einmal vier geschafft. Lukas verschwand kurz unter dem Thresen um die gröbsten Querschläger aufzusammeln als es plötzliche klingelte... Noch nie hatte jemand die Glocke auf dem Thresen benutzt, Lukas wusste bis heute nicht einmal das dort eine Glocke stand! Leicht erschrocken schnellte sein Oberkörper auf.

"Dafür werd ich bezahlt...", antwortete der Tauschhändler auf die Frage ob er ihr bei der Suche nach einem Zimmer helfen konnte. "Achja... und willkommen im Toxic-Hotel oder so..." Lares wollte unbedingt das alle Hotel-Angestellten sich von ihrer freundlichsten Seite zeigen, diese Begrüßung hatte er Lukas sogar aufgeschrieben um zu verhindern das er sie vergaß. "Die Zimmer im zweiten Stock teilen sich ein Badezimmer, im dritten Stock hat jedes Zimmer ein eigenes - im ersten Stock gibt es garkein Badezimmer." Zusammen mit dieser Erklärung schob Lukas ihr die Preisliste zu. "Bezahlt wird im vorraus."

"Also, was darfs sein?"
avatar
Lukas

weitere Charas : Lares, Markus
Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Alina am So 24 Nov - 2:24

Erstaunt zog das Mädchen ihre Augenbrauen hoch. Bezahlt? Es muss sich in ihrer Abwesenheit ja einiges verändert haben. So gesehen, hatte sie in noch keinem Tribe jemals die Worte 'Job und Bezahlung' vernommen. Man hatte seine Aufgaben gehabt, keine Frage, aber so etwas war ihr einfach neu. „Begrüßungen sind nicht so deine Stärke, oder?“, entgegnete sie schlussendlich lächelnd auf die knappen Worte des Willkommens und hoffte so von ihrer anfänglichen Verwirrtheit abzulenken. Für Fragen hatte sie am heutigen Tag einfach keinen Nerv mehr und deswegen galt es, sich an die neuen Umstände – mochten sie noch so fremd sein – zu gewöhnen und sie ohne Murren und Knurren hinzunehmen.
Daher nahm sie auch den Zettel entgegen, den er ihr etwas barsch zuschob ohne sich darüber zu beschweren, dass man sie eigentlich anders behandeln sollte. Wer war sie denn? Die Frau von der Putzkolonne der man gerade ihren Arbeitsplan überreichte? Schnell überflog sie die geschriebenen Worte auf dem Papier und musste schon wieder verwirrt die Stirn runzeln. Das waren nun wirklich Wucher-Preise, die sie für zwei Nächte verlangten. Wie konnte Larissa sich das bitteschön leisten? Sie selbst hatte Wochen lang jede Ecke absuchen müssen um die paar Konserven, die sie bei sich trug, zu beschaffen und hier warf man anscheinend damit um sich. „Ich nehme an, die Preise sind nicht verhandelbar?“, aber ein Blick in das ernste Gesicht des Typens reichte aus um ihr eine Antwort zu geben. Na super! Gezwungener Maßen bückte sie sich also hinunter zu ihrem Koffer und zog den Reißverschluss der vorderen Tasche auf. Heraus holte sie drei Konserven und stellte sie dem Typen auf dem Tisch hin. „Ich nehme ein Zimmer im zweiten Stock“, antwortete sie als sie die Tasche schloss und sich wieder aufrichtete. „Wie sieht es da eigentlich aus?“, fragte sie freundlich nach und hoffte, so auf den richtigen Weg eines Deals zu sein. „Sind da schon alle Zimmer vergeben? Oder gibt es da vielleicht die Möglichkeit, mir doch ein eigenes Bad zu beschaffen? Ich habe wirklich einen langen Weg hinter mir und bräuchte einfach meine Ruhe. Wenn du wüsstest, was ich schon alles durchgemacht habe...“, sie zog ein leidvolles Gesicht und hoffte so, vielleicht so etwas wie Mitleid bei ihm zu erzeugen. Es würde ihr gar nicht in den Kram passen, mit irgendeiner Schlampe das Bad zu teilen. Sie war Alina König, verdammt nochmal und bisher hatte sie doch auch immer das bekommen, was sie wollte!
avatar
Alina

weitere Charas : Nein
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 23

Charakterbogen
Alter: 20 Jahre
Tribe: Tribelos
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Lukas am So 24 Nov - 10:09

"Ich mag nur dieses scheinheilige freundliche Getue nicht." Lukas war noch nie ein Freund der vielen Worte gewesen, von gespielter Freundlichkeit schon garnicht. "Aber wenn du willst werd ich dich absofort so begrüßen, als würde mir die Sonne aus dem Arsch scheinen." Die Worte waren weder sarkastisch noch hatten sie einen bösartigen Unterton. Lukas war kein aggressiver Mensch, er war nur ehrlich und trug das Herz auf der Zunge.
"Nicht mit mir, da musst du zu Lares." Ob Lares sich auf Verhandlungen bezüglich der Höhe des Preises einlies wusste er nicht, das war bisher nie vorgekommen. Das Mädel war nicht hässlich und es wäre nicht das erste mal das der Tauschhändler einen "geiler Arsch"-Rabatt vergeben würde. Lukas selbst lies sich nie auf Verhandlungen ein, entweder man konnte sich das Hotel leisten oder nicht.

Lukas nickte und wühlte einen Schlüssel auf seiner Seite des Thresens hervor. "Es sieht aus wie ein Hotelzimmer..." Zeitgleich verstaute er die Konserven. "Ein Bett, ein Schrank, ein Tisch, zwei Stühle..." Mit dem Schlüssel in der Hand gin Lukas um den Thresen herum und griff nach Alinas Koffer. "Mir nach." Mit schnellen Schritten bewegte er sich in Richtung der Treppen, die in die oberen Etagen führten. "Die meisten Leute die hierher kommen mieten sich im ersten oder im dritten Stock ein. Du hast den zweiten Stock also für dich alleine ... genaugenommen hat jedes Zimmer hier ein eigenes Bad, hatten sie ja früher auch. Im ersten und zweiten Stock wurden nur die Waschbecken rausgebrochen, die Spiegel weggenommen, die Toiletten wurden entfernt und es läuft kein Wasser... aber das Bad, also der Raum, ist immer noch da..."

"Wenn ich es wüsste, hätte ich dann Mitleid mit dir?" Die letzten Monate waren für niemanden einfach, jeder einzelne Überlebende hatte so einiges durchgemacht - vorallem in München war Überleben nichts selbstverständliches gewesen. Außerdem hatte sie genug Nahrung bei sich um sie für ein Bett in Lares' Hotel herzugeben, obwohl es zahllose Möglichkeiten gab kostenlos irgendwo zu übernachten, so schlecht konnte es ihr also garnicht gehen.

tbc: 2. OG -> Zimmer 201
avatar
Lukas

weitere Charas : Lares, Markus
Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Lukas am Mi 27 Nov - 9:32

cf: OG2 / Zimmer 201

Locker und im schnellen Schritt lief Lukas über die Treppe ins Erdgeschoss und verschwand schon wieder hinter dem Rezeptionsthresen. Wie von Lares verlangt ergänzte er die Besucherliste um Alinas Namen, zusammen mit ihrer Zimmernummer und Bezahlung. Um sie machte er sich im Großen und Ganzen keine wirklichen Gedanken mehr, sie war ein Gast und solange sie zahlungsfähig war würde sie auch bleiben dürfen auch wenn Alina und Lukas keine allzu großen Freunde werden sollten.
avatar
Lukas

weitere Charas : Lares, Markus
Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 21 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten