Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

InGame

Monat:


Anfang Mai


Tag:


Tag 25


Tageszeit:


Abends
ab 18.01.14 -> Nachts


Wetter:


sonnig


Heute ist ein überdurchschnittlich sonniger Tag. Es bleibt trocken und es weht ein leichter Wind. Insgesamt stimmt das Wetter schon vorfreudig auf den Sommer ein.

Die Temperaturen liegen bei 15°C - 20°C


Geburtstage:


Nishi 04.05.



Neueste Themen
» Fragen?
Fr 16 Okt - 7:03 von Streuner

» ~Achtung! Neuste Meldungen!~
Mi 2 Sep - 7:17 von Streuner

» Kündigung der Partnerschaft
Fr 16 Mai - 6:57 von Streuner

» Raindrops || Wir freuen uns auf aktive, freundliche Mitglieder
Mi 23 Apr - 22:31 von Streuner

» Änderung School life internat
So 13 Apr - 4:12 von Streuner

» ByeBye
Sa 5 Apr - 9:34 von Lena

» Human Soul School
Fr 4 Apr - 2:08 von Streuner

» [Änderung]Heaven Meadows Stable
Do 6 März - 4:47 von Streuner

» THE TRIBE - Partnerschaftauflösung
So 2 März - 21:46 von Streuner

Das Team
           
Die aktivsten Beitragsschreiber
Amelie
 
Lares
 
Franziska
 
Nyela
 
Larissa
 
Melinda
 
Isabella
 
Admin
 
Streuner
 
Markus
 

Speechbox

Shoutbox
Toplisten
hier abstimmen    Rollenspiel Topliste  

Haupthalle / Verkaufsraum

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Mo 11 Jun - 8:14


Eine relativ große Halle. Überall stehen Paletten, ungeöffnete Kisten und Kartons. Mittendrin steht ein alter Schreibtisch.

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Sa 30 Jun - 19:20

[First Post]

"Nerv mich nicht!", fuhr Lares in sein Mobiltelefon. Der Händler war schon einige Stunden auf den Beinen und hatte in diesem Moment wirklich keine Lust sich um solche Kleinigkeiten zu kümmern. "Wenn sie es nicht freiwillig rausgeben, nehmt es ihnen ab - wie immer!" Mit diesen Worten würgte Lares kurzerhand seinen Gesprächspartner ab.
Von seinem Schreibtischstuhl aus sah er sich in seiner Halle um. - Da das Kraftwerk der Toxics keinen Strom mehr lieferte aber nur wenige Bewohner Münchens bereit waren erneut darauf zu verzichten, machte Lares mit seinem selbstgebrannten Alkohol einen bisher unvergleichbaren Gewinn. Die Brühe war zwar nicht der beste Treibstoff aber man konnte einige Stromgeneratoren zumindest für kurze Zeit zum Laufen bringen. - Der Platz in seiner Halle wurde langsam knapp und die Übersicht lies zu wünschen übrig. Lares würde sich über kurz oder lang ein weiteres Lager anschaffen müssen.

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 1:40

[First Post]

Gwendolyn setzte, mit einem langen Schritt über ein paar Boxen hinweg, welche mit allem Möglichem Kram vollgepackt waren. Sie war den ganzen Tag unterwegs gewesen, nur um Medikamente an die verschiedenen Tribes zu liefern und im Moment nicht gerade bester Laune. Nichts desto weniger trat sie nun an Lares heran, drückte ihm den leeren Reiserucksack in die Hände und trat darauf einen halben Schritt zurück, ehe sie nervös die Fingergelenke knacken ließ:"Ich habe die Medikamente geliefert. Gegen sechs Uhr sollten dann die angeschafften Vorräte, als Gegenleistung ankommen." murmelte sie, während sie leicht schräg an Lares vorbeisah. Die Anwesenheit ihres "Arbeitgebers" machte sie nach wie vor ausgesprochen nervös, was sie unwillkürlich dazu veranlasste einen weiteren Knopf ihrer Bluse zu lösen, hektisch herumzublicken und mit schon fast piepsiger Stimme zu fragen:"Ist es heiß hier drin?" Es hatte wohl nichtmal 22°, doch die Nervosität ließ ihren Körper regelrecht kochen... sie musste weg! Sollte er ihr irgendwas zu tun geben, aber schnell! Wie lange wollte er sie denn noch anschauen? Oder sah sie etwa ihn an?!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am So 1 Jul - 6:51

Lares wollte gerade anfangen ein paar Listen, die er seit kurzem fürhte, durchzugehen als sich die Tür zu seiner Halle öffnete und eine seiner Angestellten eintrat. Eigentlich war er kein großer Fan von Gwendolyn, sie schien ihm irgendwie unheimlich... wem eigentlich nicht? Immerhin verband sie ihr Gesicht...
Lares' Blick blieb auf den Listen als er den leeren Rucksack entgegen nahm. Einkaufen auf Rechnung wäre vor ein paar Monaten eine Unmöglichkeit gewesen, doch nun trauten sich nur noch die wenigsten an einem Versuch sie nicht zu begleichen. Erst als Gwen fragte ob es in der Halle heiß war schaute er zu ihr auf und musterte sie knapp. Kommentarlos lies er sich noch die Zeit, sich eine Zigarette hervorzuwühlen, sie sich in den Mund zu stecken und anzuzünden. "Den Huren sind die Gummis ausgegangen und ich will nicht das meine Mädchen schwanger werden. Du wirst ihnen also ein paar vorbeibringen."
Mit einer knappen Geste deutete Lares von sich aus gesehen nach links, wohl sollte Gwen die Kondome selbst raussuchen und dann zur Pension der Devas bringen.

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 7:08

"Gummis? Oh du meinst... ach... ich, also warum ich? Ich will ni... also gut! Was ist der Preis oder muss ich den erst aushandeln?"gab sie dann niedergeschlagen zurück. Derartige AUfgaben waren... unangenehm. Die Devas brachten sie obendrein stets zu dem Schluss, dass sie selbst einfach viel zu hässlich für diese Welt war. Ein Schluss, der ihr jeden Morgen vor dem Spiegel bestätigt wurde, bevor sie ihre Bandagen anlegte. "Und wer fährt mich? Du weißt ich kann mit einem Auto höchstens jemanden umbringen..."fragte sie, die Arme hinter dem Rücken verschränkt.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am So 1 Jul - 7:18

Lares sah sie mit gerunzelter Stirn an. "Ich bezahle dich, du machst was ich sage. - Es gibt nichts auszuhandeln. Du lieferst die Dinger einfach nur aus." Der Händler beugte sich wieder über seine Listen.
Aus irgend einem Grund ging Gwendolyn seiner Anweisung nicht nach, weshalb er erneut aufblickte. "Dich fahren?" War sie dreist oder einfach dämlich? Vielleicht war sie auch frech und nahm ihn gerade auf den Arm. Egal was es war, Lares gefiel es nicht. Er sparte sich in diesem Moment aber die Zurechtweisung. "Du hast doch zwei gesunde Stelzen..."

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 7:31

"Und zwei gesunde Hände."ihre Stimme wurde von einen Grollen begleitet, welches nicht wirklich menschlich klang. "Wenn du willst, dass die Fracht vor Ende des Monats ankommt, gib mir einen Fahrer. Wenn dir egal ist, ob die Mädchen während ich dorthin unterwegs bin, schwanger werden, meinetwegen lass mich doch laufen." noch immer das raubtierhafte Grollen.

Nun kicherte sie unwillkürlich:"Oder soll ich ihnen noch Pillen mitnehmen? Das würde zusätzlichen Profit einbringen. Aber es löst das Zeitproblem nicht."schloss sie nun und zückte eines ihrer Skalpelle, während sie ein paar Daten in einen Karton ritzte. Als sie fertig war erklärte sie:"Ja... zu Fuß würde ich zu lange brauchen! In der Zwischenzeit könnten die meisten bereits schwanger sein, oder zumindest einige von ihnen. Das wäre ein ordentlicher Verlust wenn man bedenkt, dass ich die einzige Person bin, welche eine professionelle Abtreibung an anderen durchführen kann... mit den richtigen Mitteln versteht sich."schloss sie nun und kicherte erneut.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am So 1 Jul - 7:55

"Hör zu, mir ist sowas von egal, wer die Dinger ausliefert. Wenn du es nicht machst, machts ein anderer, klar? Und ein anderer wird dann auch dafür bezahlt."
"Der Liter Benzin den du verbrauchen würdest ist mehr wert als du, Kleines...", fügte er dann noch hinzu. Gwendolyn konnte doch nicht wirklich annehmen das Lares den so ziemlich wertvollsten Rohstoff zum Fenster rauswerfen würde, nur weil seine Söldnerin zu Faul zum Laufen war.

"Überlass alles geschäftliche mir, ok? Wenn ich will das du Kondome transportierst, dann tranportierst du nur Kondome und keine zusätzlichen Pillen. Und das Zeitproblem würde sich auch lösen, wenn du nicht weiter Zeit hier verschwenden und endlich deinen Arsch bewegen würdest!"

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 8:12

"Du verlierst hier Zeit und Ressourcen, nicht ich. Wenn du meinst, dann macht es jedenfalls jemand anderes. Und der Liter Benzin den ich verbrauchen würde, wäre nicht mehr wert als die Medikamente die ich produziere. Und die NUR ich produziere, du Genie! Ihr hättet etwa 1 Monat bevor sie euch ausgehen würden, ohne mich. Komm dann nicht zu mir und bettel mich an, wenn du an einer Lungenentzündung zu sterben drohen würdest, oder an Wundbrand, einem schwereren Fieber oder irgendwas anderem. Und ich hab dir bereits gesagt, dass die Kondome zu liefern ohne AUto keinen Sinn macht. Also mach ichs nicht, Punkt! Gib mir was Sinnvolels zu tun, irgendwen umbringen zum Beispiel. Dich vielleicht!" schlug sie nun schulterzuckend vor und stupste seine Jacke mit dem Skalpell... woraufhin ein kleines Loch darin entstand. Erneut ein Kichern...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am So 1 Jul - 8:32

Lares musste lachen. Er liebte es einfach, wenn er Personen, die keine Ahnung von seinem Geschäft hatten über den Mund fahren durfte. "Wenn du mir kein Gegenmittel für den Virus präsentieren kannst, ist Benzin sehr viel wertvoller als alles andere. Außerdem bist du nicht wirklich die Einzige die mich mit Medikamenten versorgen kann. Wie kommst du eigentlich darauf?"

"Du machst es nicht?", fragte Lares nochmal nach. "Gut, ein anderer freut sich über deine Ration." Bezahlt wurde bei Lares nur nach Leistung. Keine Arbeit, kein Gehalt.
Als sie ihm dann drohte und auch noch ein Loch in seine Jacke schnitt, wurde es ihm zu viel. "Wenn du deine hässliche Fresse nicht in zwei Sekunden aus meiner Halle schaffst, lass ich dich abknallen." Das Ganze klang weniger nach einer Drohung als viel mehr nach einer Tatsache. Immerhin standen nicht nur vor dem Lager bewaffnete Söldner der Tauschhändler, sondern sie spazierten tag täglich Münchens Straßen auf und ab.

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 8:45

"Du solltest inzwischen wissen, dass Leute die versuchen mit abzuknallen ohne Organe irgendwo herumschwimmen." gab sie bloß schulterzuckend zurück. Wenn sie sich auf etwas verstand, dann war es das Töten. Und sie stand direkt vor ihm. Glaubte er etwa, dass seine Söldner ihn retten würden? Wäre er tot, würde dies alles ihnen gehören. Sie waren immerhin Söldner... und sie wussten es. Er war zur Zeit derjenige der das Ganze organisierte, doch er war ersetzbar. Das sollte er im Prinzip wissen. "Ich weiß, dass ich die Einzige bin, weil ich die anderen getötet habe." gab sie nun schlicht zu. Sie hatte noch war sie zwar nicht fertig, doch in der Zeit in der Krieg geführt wurde, war sie nicht untätig geblieben, sich ein Monopol zu schaffen.

Ihre Klinge lag nun bereits seit 2 Sekunden an seiner Kehle als sie sagte:"Als wüsstest du wie ich aussehe! Glaubst du deine Söldner töten mich, bevor die ein Haufen Hackfleisch bist? Ich glaube nicht!" wie um es zu bestätigen trat sie näher an ihn heran und drehte sich so um ihn, dass die Söldner schon durch ihn hindurchschießen mussten, wollten sie Gwendolyn töten. Würde er sich auch nur falsch bewegen, würde sie die rasiermesserscharfe Klinge bewegen. Würden die Söldner schießen, würde Lares auch sterben. Wenn sie ging, dann würde er mitkommen!

(OT: Ok ja... das war nicht geplant, aber whatever. Man muss ja nach Charakter spielen xD)
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am So 1 Jul - 9:02

"Meine Organe sind auch wertvoller als du...", antwortete er entnervt.
Lares wollte sie gerade erneut auffordern die Halle zu verlassen, da hatte er auch schon das Skalpell am Hals. "Hältst du das für klug?" Natürlich wurde Lares nervös, er hing wie kaum ein Zweiter an seinem Leben - er hatte auch mehr zu verlieren... "Was hast du denn vor, nachdem du mich getötet hast? Munition und Waffen kannst du keine essen. Soweit wirst du ohnehin nicht kommen, da du Sekunden später tot sein wirst!" Tatsache war, das Lares seine Lebensmittelvorräte schon vor Monaten, als er die Tauschhändler begann aufzubauen, wegschaffte und nur er wusste, wo sie waren. So wollte er sich gegen den Verrat seiner Söldner absichern, denn verhungern wollte wahrscheinlich keiner von ihnen.

"Du bist nicht wirklich so dämlich und tötest deine einzige Überlebensgarantie, oder?"

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am So 1 Jul - 10:26

"Dein Fehler ist zu glauben, dass mir unsere Leben irgendetwas wert wären. Mir geht es um völlig andere Dinge und an Essen zu kommen fällt einem leicht, solange man nicht wählerisch ist!" erwiderte Gwendolyn bloß zuckersüß und bewegte sich mit ihm, ihn weiterhin mit dem Messer bedrohend. "Eine Überlebensgarantie bist du ohnehin nicht. Bloß ein Überlebensfaktor. Einer der ersetzt werden kann... ausgetauscht, wann immer es notwendig sein sollte. Ach... und deine Lieferanten wissen wo die Lebensmittel sind. Ich habe dich noch nie das Zeug selbst abholen sehen!" fügte sie noch hinzu, während sie sich an der Wand entlang bewegte. Zusammen mit Lares... sie war wie stets bereit ihn auf der Stelle zu töten, sollte er sich auf nur ein klein bisschen falsch bewegen. "Also kurz gesagt... du bist tot, wenn du nicht brav bist. Egal wie es ausgeht, du wärst auf jeden Fall eine Leiche!" der Klang ihrer Stimme war gänzlich anders als in der Zeit zuvor, in der sie die Schüchternheit in person gewesen war. Situationen wie diese brachten ihr Blut in Wallung... sie genoss diese Situation ungemein.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Mo 2 Jul - 6:29

"Egal um was es dir geht, du wirst es niemals erreichen wenn du mir jetzt die Kehle aufschlitzt." Lares folgte Gwen an der Wand entlang... nicht das er eine andere Wahl gehabt hätte...
"Es gibt keine Lieferanten, Klugscheißer! Hältst du es nicht für möglich das es gewollt ist, das mich keiner dabei beobachtet wenn ich an meinen Lebensmittelvorrat gehe? - Und diese kleine Tatsache ist es auch, die mich für sehr viele unersetzbar macht. Viele, die dich, wie schon oft genug erwähnt, sofort kalt machen werden."
Viel mehr als ihr weiter zu folgen konnte Lares nicht machen, auch wenn ihm nicht klar war, warum Gwen durch sein Lager schlich... denn würde Lares um Hilfe rufen, würde sie ihn töten. "Mich zu töten wäre Selbstmord, Kleines. Und wäre es das wert gewesen? Den eigenen Tod, nur weil du zu faul zum Laufen warst?"

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Di 3 Jul - 4:38

"Alles ist es wert dafür zu sterben. Selbst ein toter Hund! Dich zu töten um dann möglicherweise selbst zu sterben ist es genauso wert. Nur im Moment bloß eine Alternativlösung! Nun wenn es keine Lieferanten gibt, wundert es mich doch stark, wie du überhaupt organisierst diese Leute zu ernähren. Oder händigst du ihnen immer ein Stück Brot pro Tag aus? Unwahrscheinlich... wäre das so, hätten sie dich schon lange umgebracht."setzte Gwendolyn ungerührt fort, während sie sich mit ihm hinausbewegte.

"Und jetzt... gehen wir ein Stück. Wenn du an deinem Leben hängst, wirst du mir von selbst sagen, wie ich "deinen" Patroullien am Besten ausweichen sollte. Auf Verhandlungen lasse ich mich gar nicht erst ein in dieser Lage."erklärte sie Lares. "Unser erstes Ziel... hm womöglich der Orden? Oder die Toxics? Nein... der Orden hat mehr Verwendung für mich. Damit wirst du allerdings dein Monopol, teilweise verlieren. Oder willst du dich entschuldigen?"fragte sie nun und kitzelte ihn mit einem Finger sanft am Hals.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Di 3 Jul - 6:37

Was war nur im Kopf dieser Verückten los? Selbst wenn er nur ein Stück Brot am Tag verteilen würde, war es besser als einen jämmerlichen Hungertod zu sterben. Außerdem erklärte Lares jeden Neuankömmling die Regeln, genau so wie die Bezahlung. Gwen sollte also ganz genau wissen, dass jeder Söldner, an einem Tag an dem er arbeitete, eine Lebensmittelration und einen Liter Trinkwasser von Lares bekam. Und natürlich hatte er genug Sold für wenige Tage hier, vor Ort in der Halle... "Lass das mal meine Sorge sein, wie ich das Ganze organisiere."

"Du willst mich verarschen, oder?!" Obwohl Lares nun wirklich nicht in der Situation war, um es sich zu erlauben frech zu werden, wurde er es. "Die Pension der Devas ist dir zu weit weg aber zum Orden kannst du laufen?!..." Anders als die Pension befand sich Schloss Possenhofen, das Heim des Ordens außerahlb der Stadt. "In dieser Position...", Sie hinter ihm und immer mit dem Rücken zur Wand, "...werden wir Tage brauchen... In der Zeit kannst du auch einfach die scheiß Gummis ausliefern!"
Sich entschuldigen kam garnicht in Frage. Immerhin hatte Lares nichts falsch gemacht.

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Mi 4 Jul - 9:40

First Post:

Marcel kam lässig wie eh und jeh in die Lagerhalle. "Eh, ich soll fragen wo die Lieferung heute bleibt?" fing er laut, generft an, so das ihm jeder hören konnte, ohne sich umzuschauen. Erst jetzt als keine Reaktion von Lares kam, merkte Marcel das hier wohl was nicht zu stimmen schien. Vorsichtig ging er weiter in die Halle rein. Scheiße auf Zoff hatte er wirklich keinen Bock. Was für ein Mist war das hier? Wollte Lares ihn etwa verarschen?

Doch dann sah er es. Lares stand mit dem Rücken zu ihm, hinter ihm war eine verhüllte Person, die Lares wohl zu bedrohen schien. Natürlich kannte Marcel Gwen, immerhin war sie eine Söldnerin von Lares. Schon immer fand er sie komisch, doch Angst hatte er vor ihr keine. Er wusste immerhin mit Frauen umzugehen und so auch mit Gwen.

Erleichtert sah er auf und nun konnte er sich auch ein Lächeln nicht mehr verkneifen. Lässig lehnte er sich etwas abseits von deb Beiden an die Wand und sah ihnen zu, bis er sich schließlich einmische. "Sorry ihr Süßen...ich will zwar euer Tachtelmächtel nicht stören aber ich warte!" drängte er nun amüsiert. Immerhin geschah das einen Typen wie Lares zu Recht und Marcel genoß den Anblick sehr ihn in der Klemme zu sehen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Do 5 Jul - 9:42

Sofort nahm sie Lares Genick in die Armbeuge, ehe sie überrascht aufhorchte."Techtel..."begann Gwen, ehe sie fühlte wie ihr die Schamesröte ins Gesicht stieg. "Was heißt hier Techtelmächtel? Ich würde nichts mit diesem Kerl machen, selbst wenn er mich dafür bezahlen würde! Was er nicht WÜRDE!"gab sie aufgebracht zurück... und verengte nun unbeabsichtigt den Würgegriff um Lares´Hals. "Alles was ich möchte, ist ein vedammter Chauffeur, zu den Devas, damit ich mir die die Beine blutig laufen muss! Und JA Lares, ich würde sie mir eher doppelt blutig laufen auf dem Weg zum Orden, wenn DU das auch machen müsstest!"knurrte sie den Tauschhändler an und verengte den Griff nochmal ein wenig. "Doch Mr. Geizig hier, weigert sich strikt mir seine Kooperation zu gewährleisten!" Das war doch wirklich zum Verrücktwerden!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Do 5 Jul - 9:51

Warum hatten es die Bekloppten eigentlich immer auf ihn abgesehen? Warum hatte nicht einer der Münchner Löwen eine Klinge am Hals, die von einer eingebildetet Ziege mit Bandagen um den Kopf gehalten wurde? ...
Automatisch ging sein Griff an Gwendolyns Arm, als dieser sich um seinen Hals zuzog, um sich Paltz zum Atmen zu schaffen. Toll, jetzt wurde er nicht nur von einer Verrückten bedroht, jetzt gab es auch noch Augenzeugen... "Vorschlag zur Güte, Kleines.", würgte er hervor, immer noch mit seiner Hand um Gwendolyns Arm. "Töte den Kerl anstatt mich und wir vergessen das Ganze." - Ein Versuch war es wert. So würde er beide Probleme loswerden: Die Tussi und den Zeugen. War es auch nicht das was Gwen wollte? Einen Mordauftrag anstatt diesen Botengang...

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Do 5 Jul - 10:12

Nun schien Marcel noch mehr amüsiert als sich Gwen so aufregte, denn genau das wollte er auch mit diesem Spruch erreichen. Es war wirklich toll wie sich Lares hin und her wund, wie ein kleiner Wurm in ihrer Armbeuge. Lässig ging er auf Gwen ein und schüttelte sarkastisch den Kopf. "Wenn es nach mir ginge, Lady, würde ich dich bis ans Ende der Welt fahren, aber scheinbar hat das dein junger Freund hier eben nicht mehr nötig!"

Als Lares nun verschlug Gwen solle Marcel töten anstatt ihn, legte sich sein lächeln wieder. Marcel stellte sich nun aufrechter hin und sah ernster aus. "Nur zu... jedoch denke ich, ist Gwen schlau genug um zuerkennen wer hier auf welcher Seite steht! Wir sitzen quasi im selben Boot, denn genauso wie sie bringen wir, dir das was du willst! Oder hast du etwa vor unsere Job in Zukunft zu übernehmen, wenn wir nicht mehr sind um die Ware ranzuschaffen?" Dabei war ihm Gwen eigentlich völlig egal. Ihm ging es gar nicht um sie. Ihm war einfach nur wichtig, nun wenn es schon mal ging Lares ruhig mal eins reinzuwürgn, denn oft bot sich solch eine Gelegenheit nicht! Und das musste genutzt werden, wobei er immernoch aufpassen musste was er sagte. Immerhin war Lares nun für seinen Tribe wichtig, er durfte nicht alles verspielen...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Do 19 Jul - 23:05

cf: Lars

Lars kam rein und wusste nicht genau was er sagen sollte aber dann sah er sich erstmal um und konnte nur die Frage stellen "was ist den hier los?" Da war eine komische Frau, die Lares bedrohte und ein Typ den er auch nicht kannte. Und die ganzen Leute auf der Straße waren auch noch nicht da als er das letzte mal in der Stadt war "ohh wie lang war ich weg?" fragte er mehr zu sich selbst da es wirklich so aussah als hätte Lares zurzeit andere Dinge zu tun.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Mi 25 Jul - 6:29

(Sorry Gwen. Ich hoffe du verstehst, das wir nicht ewig auf dich warten wollen. The show must go on... )

Langsam wurde es Lares zu viel. Nicht nur, das die Schnepfe nicht schnallen wollte, das er in diesem Moment garkeine Möglichkeiten hatte sie irgendwo hin zu fahren - zumal die Pension der Devas nur ein paar Straßen weiter und innert weniger Minuten zu Fuß erreichbar waren - jetzt tauchten auch immer mehr Leute auf die zusahen, wie Lares von einer Frau ernsthaft bedroht wurde.
Eine der Wachen sah in die Halle, als Lars eintrat und kam dann mit gezogener und auf Gwen gerichteter Waffe hinein. Scheinbar war auch Gwen nun mit den vielen Anwesenden leicht überfordert, denn sie lies kurz locker. Lares nutzte die Chance, umgriff die Hand in der sie das Skalpell hielt, drückte sie von sich weg und befreite sich so. Als Mann war er ihr körperlich überlegen, er also auch keine größeren Schwierigkeiten bei diesem Manöver.
Sie sicherheitshalber immer noch an der Hand haltend, verpasste der Händer ihr einen Tritt, sodass sie Richtung Eingangstür flog. "Ich will dich hier nie wieder sehen. Kommst du meinem Lager zu nahe, bist du tot!" Nachdem die Wache Gwen nach draußen begleitet hatte, wendete er sich Lars zu. "He Zwerg! Ich hab Arbeit für dich." Lares ging garnicht weiter drauf ein, das der Kleine schon ewig nicht mehr in seiner Halle war. Er kannte die Regeln: Wer nicht kommt, wird nicht bezahlt. Das galt für Kinder genauso wie für jeden anderen...

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Mi 25 Jul - 7:23

Nun ging alles ganz schnell. Die Tür der Halle ging auf und mit einem kleinen Knaben kamen nun auch endlich Lares Wachen herein. Marcel konnte sich ein Augenrollen nicht verkneifen als Lares endlich frei war und Gwen der Halle verwies. Immerhin wollte die Kleine sicher nur Spaß und was Marcel anging, so hatte er diesen mit dieser Vorstellung gehabt. Schade...

Doch nun ging es endlich wieder Voran, Lares widmete sich wieder den Geschäften zu. Eigentlich wollte Marcel auch nicht groß stören. Doch auch er hatte einen Auftrag und der ging in seinen Augen einfach vor. Zielsicher schuppste er den kleinen Lars beiseite und sah Lares ernst an. "Ey Kumpel... ich warte..." sagte er generft und tippste ungeduldig mit dem Fuß auf den Boden.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gast am Fr 27 Jul - 17:29

Lars beobachtete Stumm die Situation, sagte aber nichts dazu. Als Lares sich befreit hatte und nur sagte das er Arbeit für ihn hatte war er schon etwas überrascht aber es störte ihn jetzt auch nicht weiter "was den?" fragte er nach. Und dann wurde er schon von dem anderen beiseite geschoben, der zuerst da war. Lars überlegte ob er was sagen solle aber entschied sich lieber dagegen, wenn er ihm nochmal blöd kommen würde, konnte er das immer noch tun aber im moment hatte hatte er keine lust dazu.

(Sry, ich bekomm bei Forumieren so schlecht mit wenn jemand gepostet hat, muss einfach öfter in die Themen schauen)
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Lares am Sa 28 Jul - 2:13

Lares hob die Zigarette von Boden auf, die er vorhin hatte fallen lassen. Da sie noch glimmte, steckte er sie sich zurück in den Mund und rauchte sie weiter. Nachdem der ältere der beiden Kerle Lars weggestoßen und den Händler angefahren hatte, musterte Lares ihn knapp. "Richtig, du wartest."
"Die Verrückte von gerade eben sollte den Devas ein paar Kondome bringen. Das darfst du jetzt machen.", sprach er dann wieder Lars an. "Und lass dir blos nicht einfallen damit zu verschwinden, verstanden Zwerg?"

"Also... Kumpel... Was willst du?" Lares erkannte den Kerl nicht aber er war ihm unsympathisch. Egal was er kaufen wollte, Lares würde ordentlich was draufschlagen. Irgendwie musste er ja den Freundschaftspreis für andere kompensieren...

_________________

avatar
Lares

weitere Charas : Lukas, Markus
Anzahl der Beiträge : 530
Anmeldedatum : 05.06.12

Charakterbogen
Alter: 22 Jahre
Tribe: Tauschhändler
Inventar:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Haupthalle / Verkaufsraum

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten